SCHMIDT® Strömungssensoren

für Brenner und Ofenbau

SCHMIDT® Strömungssensoren im Brenner- und Industrieofenbau sorgen für die optimale Brennstoffzuführung und dienen zur genauen Messung der Luftzuführung bei der Herstellung von Glas, Zement, Porzellan, Steingut und Keramik (z. B. Keramikwaben, Katalysatoren).

SCHMIDT® Strömungssensor SS 20.651

Für die Messungen im Brenner- und industriellen Ofenbau bieten die thermischen SCHMIDT® Strömungssensoren viele Vorteile:

  • Wartungsfreier Sensor im robusten Design
  • Geschütztes Sensorelement (Kammerkopf)
  • Mediumstemperatur bis 350 °C
  • Einsatz bis 16 bar Nenndruck
  • Feldbusanschlüsse wie DeviceNet und Profibus
  • Abgleichgenauigkeit 1 % vom Messwert
  • Kein Druckverlust

Strömungssensoren

  • Kläranlagen / Biogas

SCHMIDT Strömungssensoren Produktkatalog

Erfahren Sie alles über die vielfältigen Funktionen unserer Strömungssensoren.
Hier als PDF-Download

Support Center

Service / Ersatzteil / Reparatur Anfrage +49 (0) 77 24 / 8 99-170

Applikationen

Gerne erarbeiten wir Lösungsvorschläge für Ihre Anwendung

Bitte geben Sie Applikationsbeschreibung und Kontaktdaten an.

Beratung

Professionelle und kompetente Beratung +49 (0) 77 24 / 8 99-170
Back to Top