SCHMIDT® Strömungssensor SS 20.261

Die Erzeugung von Druckluft ist ein kostenintensiver Prozess. Es lohnt sich somit, Druckluftnetze zu optimieren.

 

Die genaue und fortlaufende Analyse der tatsächlichen Verbräuche der Druckluftanlage ist die Grundlage zur Anlagenoptimierung. Hierzu muss der Betreiber die tatsächlichen Volumenströme der Anlage, die Verteilung der Druckluft im Netz und letztendlich auch die Volumenströme in den Ruhezeiten – die Leckagemenge – kennen. Mit diesen Daten lässt sich genau planen, wo und welche Optimierungsmaßnahmen durchgeführt werden müssen. Die Lösung lautet: der Einsatz von Volumenstrom-Sensoren. Hierdurch werden alle notwendigen Daten erfasst, wie Leckagemengen, Verbrauch und die Verteilung zu den einzelnen Verbrauchsstellen (zur eindeutigen Kostenzuordnung). Auch die Wartungsintervalle können somit flexibel auf die tatsächlichen Anlagenzustände angepasst werden.

Technische Daten

Daten
MessgrößenNormalgeschwindigkeit wN bezogen auf Normalbedingungen TN = 20 °C und pN = 1.013,25 hPa
Mediumstemperatur TM
Messmediumsaubere Luft oder Stickstoff, andere Gase auf Anfrage
Messbereiche Strömung wN0 … 40 / 60 / 90 m/s
Untere Messbereichsgrenze wN0,2 m/s
Messgenauigkeit
Standard wN± 5 % v. Mw. + 0,4 % v. MBE
Hochpräzisionsabgleich wN± 3 % v. Mw. + 0,4 % v. MBE
Reproduzierbarkeit wN± 1,5 % v. Mw.
Ansprechzeit (t90) wN3 s (Sprung von 0 auf 5 m/s)
Temperaturgradient8 K/min @ 5 m/s
Messbereich Temperatur TM-20 … + 85 °C
Messgenauigkeit TM± 1 K @ wN > 2 m/s
Betriebstemperatur
Messfühler- 20 … + 85 °C
Elektronik0 … 70 °C
Material
GehäusePBT, glasfaserverstärkt
FühlerrohrEdelstahl 1.4571
SensorelementKeramik, glaspassiviert
DurchgangsverschraubungMessing (G½) / Edelstahl 1.4305 (R½)
AnschlusskabelPVC
Allgemeine Daten
Betriebsdruck0 … 10 bar
Medium, Umgebungnicht kondensierend (bis 95 % rF)
Analogausgänge für wN und TM4 … 20 mA (RL ≤ 300 Ω, CL ≤ 10 nF), kurzschlussgeschützt
Maximale Leitungslänge100 m
AnzeigeLED grün: Betriebszustand
LED rot: Sensor defekt
Versorgungsspannung24 V DC ± 10 %, 60 mA
Einschwingzeitca. 10 s nach dem Einschalten
Anschlussfest angeschlossenes Kabel, 4-polig, Länge 2 m, mit Aderendhülsen
Fühlerlänge200 / 350 mm
Einbaulagebeliebig (außer bei abwärts gerichteter Strömung und gleichzeitig wN < 2 m/s)
Einbautoleranz± 3° zur Anströmrichtung
MindesteintauchtiefeDN 25
Schutzart / SchutzklasseIP 65 / III bzw. PELV

Technische Änderungen vorbehalten.

Bestellinformationen

 BeschreibungArtikel-Nummer
BasissensorSCHMIDT® Strömungssensor SS 20.261; 2 x Ausgangssignal 4 … 20 mA; Überdruck bis 10 bar incl. Durchgangsverschraubung und Drucksicherungskit526 335-XYZ
 Optionen
SensorlängeFühlerlänge 200 mm, DGV: Messing G½ 1  
Fühlerlänge 350 mm, DGV: Messing G½ 2  
Fühlerlänge 200 mm, DGV: Edelstahl 1.4503 R½ 3  
Fühlerlänge 350 mm, DGV: Edelstahl 1.4503 R½ 4  
Messbereiche und KalibrierungMessbereich 0 … 40 m/s  1 
Messbereich 0 … 60 m/s  2 
Messbereich 0 … 90 m/s  3 
Standardabgleich   1
Hochpräzisionsabgleich inkl. ISO-Kalibrierzertifikat   2

Zubehör

Anschlusstechnik

BezeichnungArtikel-Nummer
Netzteil 24 V/1 A DC (geregelt), Versorgung 115/230 V AC, Klemmleistenanschluss535 282

Montage und Befestigungstechnik

BezeichnungArtikel-Nummer
Schweißmuffe Stahl, G½, nach EN 10241, 5 Stück524 916
Schweißmuffe Edelstahl 1.4571, G½, nach EN 10241, 2 Stück524 882
Messfühler-Kugelhahn 1" Innengewinde, Anschluss Strömungssensor: ½" Innengewinde inkl. Stopfen und Kette530 940
Messfühler-Kugelhahn 1 ¼" Innengewinde, Anschluss Strömungssensor: ½" Innengewinde inkl. Stopfen und Kette530 941
Messfühler-Kugelhahn 1 ½" Innengewinde, Anschluss Strömungssensor: ½" Innengewinde inkl. Stopfen und Kette530 942
Messfühler-Kugelhahn 2" Innengewinde, Anschluss Strömungssensor: ½" Innengewinde inkl. Stopfen und Kette530 943
Durchgangs-Kugelhahn ¾" Innengewinde, mit Gewindeadapter auf ½" Durchgangsverschraubung532 355
Schweißnippel Stahl, Außengewinde ¾", 5 Stück531 200
Schweißnippel Edelstahl, Außengewinde ¾", 2 Stück531 201
Montagesatz für Rohranbau passend für MD 10.010 / 10.015, mit Schlauchschellen und Band zum Anpassen an den Rohr-Durchmesser531 394

Messwertanzeige

BezeichnungArtikel-Nummer
LED-Messwertanzeige MD 10.010; im Wandgehäuse zur Visualisierung von Volumenstrom und Strömungsgeschwindigkeit, 85 … 230 V AC und Sensorspeisung527 320
LED-Messwertanzeige MD 10.010; wie 527 320, jedoch mit 24 V DC Spannungsversorgung528 240
LED-Messwertanzeige MD 10.015; wie 527 320, jedoch mit zusätzlicher Summenfunktion und 2. Messeingang527 330
LED-Messwertanzeige MD 10.015; wie 527 330, jedoch mit 24 V DC Spannungsversorgung528 250

Downloads

Back to Top