SCHMIDT® PRC Interface

Die Schnittstelle zur Auswertung und Steuerung

 

Um die vielseitigen Anforderungen im Bereich Datenmanagement abzudecken, bietet SCHMIDT Technology die modulare Schnittstelle SCHMIDT® PRC Interface. Sie umfasst Möglichkeiten im Bereich Anlagensteuerung, Datenspeicherung und Austausch sowie Visualisierung und Analyse. Dadurch können vielseitige Anforderungen der Qualitätssicherung, Nachverfolgbarkeit und Optimierung der Produktionsabläufe realisiert werden. Eine Vielzahl aktueller Schnittstellen stehen auf Feldbus-Ebene zur Verfügung und erlauben die einfache Integration des Pressensystems in übergeordnete Systeme. Die beim Pressprozess gewonnenen Daten erlauben Rückschlüsse auf Qualitätsschwankungen bei Bauteilen oder auch Vorprozessen in der Produktion. Deshalb spielt nicht nur die Datengewinnung und Speicherung sondern auch die Analyse und Auswertung eine zentrale Rolle. Hierzu wird durch SCHMIDT® PRC DataBase oder auch PRC FileXchange eine Vielzahl an Möglichkeiten geboten. Eine Auswertung kann entweder mit Bordmitteln durchgeführt werden oder durch anwenderseitige IT-Systeme, an welche die Prozessergebnisse übertragen werden.

Back to Top